Abo Allerhand!

"herzleid los" - Hommage an Erich Kästner

Vortrag von Gedichten mit Ulrich Gebauer und Ralf Schink

       
   


Ein vollmundiger Abend — gewürzt mit dem Salz des Lebens

Selten hat man einen so kurzweiligen und unterhaltsam-anspruchsvollen Abend erlebt wie diesen, an dem die Zuhörerschaft buchstäblich an den Lippen des Schauspielers klebte.

(F. Weiffen, Leverkusener Anzeiger)
 

   

Kästner trifft auf Laserharfe! Der Pianist Ralf Schink spielt auf einer eigens für ihn geschaffenen Harfe aus Licht, und der Schauspieler Ulrich Gebauer trägt dazu ansprechend und unterhaltsam Gedichte von Erich Kästner (1899-1974) vor. Diesem Lyriker, der v.a. in den 20er und 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts den Finger an den Puls der Zeit legte, widmet sich der heutige Abend. Beide Künstler nehmen das Publikum mit auf eine musikalisch-literarische Reise durch die Zeit und zeigen, dass Kästners Gedichte auch nach fast 100 Jahren noch nichts von ihrer Aktualität eingebüßt haben. Die Aufführung garantiert mit mal humorvollen, mal melancholischen Texten geistreiche Unterhaltung, so dass die lobenden Kritiken beweisen: Diesen ernsten Spaß und zugleich heiteren Ernst sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

 

Ulrich Gebauer Ralf Schink
  ©DERDEHMEL

 

Termine

  • Am Samstag, 21.04.2018 um 19:30 Uhr (Aula)

Eintrittspreise

Kategorie: Abo Allerhand!

Karte fürPreis
Mitglieder21,00 €
Nichtmitglieder25,00 €
Schüler / Studenten8,00 €